Herzlich willkommen bei der SPD Loxstedt!

Oliver Lottke
 
Foto: Oliver Lottke

Als Vorsitzender des SPD Ortsvereins Loxstedt möchte ich Sie recht herzlich auf unserer Internetseite begrüßen und mich bei Ihnen für Ihr Interesse bedanken!

Wir Mitglieder der SPD Loxstedt sind stets darum bemüht, das Leben in der schönsten Gemeinde im Landkreis Cuxhaven noch lebenswerter und attraktiver zu gestalten. Egal ob in unseren vier Distrikten (Bexhövede/Stinstedt, Landwürden, Loxstedt/Düring oder Stotel/Nesse), im Ortsverein, in der Mehrheitsgruppe SPD/Bündnis 90/Die Grünen im Gemeinderat oder in der Rolle als Ortsvorsteher. Uns alle treibt die Lust, sich für die Bürgerinnen und Bürger unserer liebenswerten Gemeinde einzusetzen.
Auf den nächsten Seiten finden Sie alle unsere Ansprechpartner in den verschiedensten Funktionen sowie einen Überblick über unsere politische Arbeit und unsere Veranstaltungen.
Ich möchte Sie einladen, sich mit uns in Verbindung zu setzen, um mit uns zu diskutieren oder um uns Anregungen für unsere Arbeit zu geben. Wenn Sie etwas stört oder der Schuh irgendwo drückt, lassen Sie es uns wissen.
Auch würde ich mich freuen, wenn Sie sich aktiv bei uns einbringen wollen, egal ob als Mitglied oder Interessierter.
Trauen Sie sich, es tut auch gar nicht weh!

Jetzt wünsche ich Ihnen viel Spaß beim Stöbern auf den nächsten Seiten und verbleibe mit den herzlichsten Grüßen,

Ihr

Oliver Lottke
Ortsvereinsvorsitzender
 

 

Postkarte-21-kandidaten-v1

Am 11. September 2016 findet die Kommunalwahl in der Gemeinde Loxstedt statt. Mit den Kandidaten der SPD Loxstedt treffen Sie eine gute Wahl. Damit Sie die Kandidaten möglichst gut Kennenlernen können, stellen wir jeden Kandidaten für 3 Tage besonders vor.

Die Informationen zu den Kandidaten können Sie hier lesen:

Kandidat-des-Tages

Alle Informationen und persönliche Hintergrundinformationen lesen Sie täglich zwei mal (morgends und abends) auf unserer Facebook-Fanseite.

Facebook-Fanseite der SPD-Loxstedt

Begleiten Sie uns auf Facebook und kommentieren Sie mit uns.

Aktuelles aus Niedersachsen

Zum Landesverband
 

"CDU schürt Ängste und schädigt das Ansehen der Polizei"

Der stellvertretende Landesvorsitzende und innenpolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion Ulrich Watermann ist empört über die Äußerungen von Bundesverteidigungsministerin Ursula von der Leyen auf dem Landesparteitag der niedersächsischen Union: „Durch solche Äußerungen werden Ängste in der Bevölkerung geschürt und das Ansehen unserer Polizeikräfte massiv geschädigt. Wir al mehr...

 

Polit-Prominenz im Kommunalwahlkampf

Zahlreiche SPD-Politikerinnen und -Politiker der Landes- und Bundesebene werden in den nächsten Wochen bis zur Kommunalwahl am 11. September 2016 Niedersachsen bereisen. Zum einen, um die Kandidatinnen und Kandidaten vor Ort zu unterstützen, zum anderen aber auch, um ihre Verbundenheit mit der kommunalen Ebene zu festigen. mehr...

 

In der heißen Phase des Kommunalwahlkampfs

Nur noch rund vier Wochen: Dann werden in Niedersachsen die Kommunalparlamente neu gewählt. Für die SPD beginnt nun die heiße Phase des Wahlkampfs. Niedersachsens Landesvorsitzender und Ministerpräsident Stephan Weil gab dafür in einer Pressekonferenz den Startschuss: „Die niedersächsische SPD geht mit einem gesunden Selbstbewusstsein in den Kommunalwahlkampf." M mehr...

 
Wahlkampf auf dem roten Sofa: Der OV Munster zeigt mit Videos, wie das geht.

Wahlkampf auf dem roten Sofa

Der Ortsverein SPD Munster hat es geschafft, innerhalb kürzester Zeit bundesweit bekannt zu werden – mit einem roten Sofa. Dieses spielt die Hauptrolle in kurzen Videoclips, in denen sich die Kandidat_innen für den Stadtrat vorstellen. Ohne Drehbuch, ohne Skript, ohne Maske, dafür aber mit viel Humor, guter Laune und Authentizität.
mehr...

 

Für eine neue Vision von Europa

Bernd Lange, niedersächsischer Europa-Abgeordneter, ist über das Votum der Briten, die EU verlassen zu wollen, enttäuscht. "Die Entscheidung der britischen Bevölkerung bedauere ich sehr. Großbritannien war nach dem Zweiten Weltkrieg fundamentaler Teil der europäischen Einigungsbewegung. mehr...

 
Zahlenkolonne für die Schwarze Null

Die schwarze Null steht

Keine Neuverschuldung mehr ab 2018, eine deutliche finanzielle Entlastung der Kommunen und erhebliche Investitionen in die Gesundheitsversorgung, bessere Bildung für alle und in die Integration von Flüchtlingen: Das sind die Charakteristika des Doppelhaushalts 2017/2018. mehr...